11.04.2017, 13:53 Uhr

Bezirksobmann besuchte renovierte Neue Mittelschule in Michaelbeuern

Im Bild von links: Abt Johannes Perkmann, Bezirksobmann Josef Schöchl, VBgm. Michael Warter und Bgm. Adi Hinterhauser (Foto: ÖVP)
MICHAELBEUERN (buk). Kurz vor der endgültigen Fertigstellung steht die umgebaute Neue Mittelschule der Benediktinerabtei in Michaelbeuern. Den Baufortschritt hat sich nun auch ÖVP-Bezirksobmann Josef Schöchl im Rahmen des Salzburg Tages selbst angesehen. "Eine modern, freundliche und angenehme Lehr- und Lernatmosphäre ist eine Grundvoraussetzung für pädagogischen und schulischen Erfolg", ist Schöchl überzeugt.


_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081 ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.