14.12.2017, 10:38 Uhr

Diesel in Straßwalchen ausgetreten

STRASSWALCHEN (buk). Falsch getankt hat ein 59-jähriger Oberösterreicher bei einer Tankstelle in Straßwalchen. Allerdings war davon nicht sein Fahrzeug betroffen, sondern ein 60 Liter Kanister, der nicht für Treibstoff geeignet ist. Dabei ist Diesel ausgetreten und auf die Ladefläche des Lkw und den Boden der Tankstelle gelangt, wie die Polizei berichtet. Die Freiwillige Feuerwehr Straßwalchen hat rasch einegriffen und eine Umweltgefährdung verhindert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.