20.10.2016, 09:57 Uhr

„Echte Helden wie wir“ in Faistenau

Wann? 29.10.2016 20:00 Uhr

Wo? Veranstaltungshalle der Hauptschule, Am Lindenplatz 12, 5324 Faistenau AT
Am 29.10. sind "Echte Helden" in Faistenau zu Gast. (Foto: Christian Streili Photography)
Faistenau: Veranstaltungshalle der Hauptschule | FAISTENAU. Der Kulturverein KultUrig Faistenau präsentiert am Samstag, 29. Oktober (20:00 Uhr) das Kabarett-Programm „Echte Helden wie wir“ mit Baumann-Blaikner-Messner im Turnsaal der Hauptschule Faistenau.

Nach den Erfolgsprogrammen "Bauer sucht Herbst", "Waidmann sucht Heil", "Meier sucht Verein" und "Freunderl sucht Wirtschaft" stellen sich die drei Satiriker mit gewohnt übermütigem Schmäh einer neuen Herausforderung. Und dass auch in ihrem fünften Programm die Musik nicht zu kurz kommt, versteht sich von selbst.
Dem zutiefst eingebrannten menschlichen Bedürfnis nach dem Heroischen gehen wir in unsrem neuen Programm "Echte Helden wie wir" nach und geben als selbsternannte Beratungscoaches bahnbrechende Anleitungen in einem Helden-do it yourself-Kurs.

Wie wird man ein Held? Indem man ehrfurchtsvoll auf die richtigen Vorbilder schaut. Indem man sein armseliges Würstel-Dasein gegen ein neues Outfit eintauscht. Indem man endlich einer werden kann, der man vorher nie sein wollte. Dabei stehen wir mit Rat und Tat zur Seite und lassen allerhand markige Typen aufmarschieren. Neben allseits bekannten und berüchtigten Heldenfiguren tauchen auch schräge Typen aus den Tiefen des Alltagslebens auf: Ein Rationalisierungsexperte im Western-Look, tapfere Volksmusik-Heroes, ein ehemaliges Finanzgenie, das nun unerschrocken in der Karibik nach längst versenkten Schätzen sucht oder ein Tausendsassa-Dorf-Superman, der alle anfallenden Jobs wie Postpartner, One-Man-Bäckerei oder wöchentliche Beichtabnahme ganz alleine stemmt

Tickets

Karten sind in der Raika Faistenau & im Tourismusverband sowie unter www.kulturig.at erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.