13.10.2014, 18:09 Uhr

Erzbischof empfängt St. Rupert-Pilgergruppe

Die Ruperti-Pilgerwanderung ist schon traditionell ein Fixpunkt. Heuer ging die Tour von Traunstein nach Inzell, über Bad Reichenhall - Freilassing zum Ruperti-Fest nach Salzburg. Erzbischof Franz Lackner empfing die Pilgergruppe unter Leitung von Hermann Hinterhölzl (Initiator des Weges) und Elisabeth Gröbner (Pilgerbegleiterin) im Stiftshof St. Peter. Mehr zum Pilgerweg unter www.rupert-pilgerweg.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.