04.11.2016, 20:24 Uhr

Es brennt!

Foto August Schwertl "Es brennt!"
Mondsee: Schule | Es brennt!

Übungsalarm an der VS Mondsee

Es gibt einen Brand im Lehrmittelzimmer, die starke Rauchentwicklung verhindert die Evakuierung aller Klassen über den vorgesehenen Fluchtweg, eine Klasse muss über das Fenster geborgen werden.....

Die Aufregung stand den knapp 200 Schülerinnen und Schülern der VS Mondsee am Freitag (4. 11.) ins Gesicht geschrieben, als starker Rauch durch das Schulhaus zog. Während eine „normale“ Brandschutzübung ohne derart „echte“ Requisiten abgeht, wurden diesmal seitens der Verantwortlichen alle Register gezogen. Mittels Hubsteiger wurde eine vierte Klasse evakuiert, der Atemschutz überprüfte das Gebäude, bevor kurz nach elf Uhr wieder „Brand aus“ und „Alltag rein“ gegeben werden konnte.

Brandschutz- und andere Zivilschutzübungen sind notwendig, um den Ernstfall zu proben. So werden Abläufe getestet, Fehlerquellen aufgespürt und es wird eine Sensibilität für kritische Situationen geschaffen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.