10.02.2017, 16:23 Uhr

"Flachgau Express" spendete für junge Familie

Die fünf Musiker setzen sich nach einem schweren Schicksalsschlag für die junge Mutter ein. (Foto: Flachgau Express)
FLACHGAU (buk). Einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro habne die jungen Musikanten des Flachgau Express nun an eine Familie in Zell am Moos überreicht. Die Mutter hatte ihren Ehemann und den Vater ihrer drei Kinder durch einen schweren Schicksalsschlag verloren. Die vor einem halben Jahr gegründete Musikgruppe sammelte den Betrag beim alljährlichen "Maschkern", wo sie in Frankenmarkt von Wirtshaus zu Wirtshaus gezogen sind und kleine Vorstellungen geboten haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.