23.11.2016, 11:17 Uhr

Gänsegeier sind in den Salzburger Zoo zurückgekehrt

Im Salzburger Zoo steht für die Aasfresser im Winter Futter bereit. (Foto: Zoo Salzburg)
ANIF (buk). Den Flug über die Alpen in Richtung Kvarner Inseln ersparen sich heuer sechs Gänsegeier. Sie verbringen den Winter im Salzburger Zoo, anstatt nach Kroatien zu ziehen. Seit etwa 120 Jahren stehen rund 100 Gänsegeier in den Alpen auf der Liste der Sommergäste. Für die Wintergäste steht im Tiergarten Futter bereit. Die Nächte verbringen die Vögel in der Hellbrunner Felswand.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.