03.09.2014, 13:13 Uhr

Gesundheit neu Entdecken ­– Explore 2014 geht in die zweite Runde

Wann? 12.09.2014 19:00 Uhr bis 14.09.2014 17:00 Uhr

Wo? Schloß Mattsee, Schloßplatz 1, 5163 Mattsee AT
Mattsee: Schloß Mattsee |

Vom 12.-14. September informieren und beraten im Schloss Mattsee wieder zahlreiche Therapeuten, Ärzte und Energetiker über Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten für Körper, Geist und Seele.

MATTSEE. Der große Erfolg der ersten Gesundheitsmesse „Explore“ im vergangenen Jahr hat gezeigt, dass viele Menschen an ganzheitlicher Gesundheit und Therapie interessiert sind und nach geeigneten Behandlungsmöglichkeiten und dem richtigen Arzt und Therapeuten suchen. Möglichkeiten gibt es viele – sowohl im allgemeinmedizinischen als auch im alternativen Bereich. „Die Gesundheitsmesse in Mattsee soll dazu beitragen, dass man sich im Labyrinth der Gesundheit besser zurechtfindet“, sagt Tom Stuppner.
Der Explore-Initiator und sein Team haben auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Fachleute aus dem Bereich Heilung und Gesundheit für die Teilnahme an der Messe engagiert. An zwei Tagen geben über 100 Therapeuten, Ärzte, Berater, Trainer und Praktiker Einblicke in ihre Arbeit. Im Rahmen des vielseitigen Programms spricht Dr. Rosa Wundsam über Bakterien, Viren & Co, Mag. Martina Oberhuemer verrät, wie lernen leicht gemacht wird und bei Gildis Klaunzer-Binder erfährt man alles über Kinesiologie und Astrologie. Quantenheilung, Systemisches Arbeiten und schamanische Reisen können die Besucher ebenfalls live erleben. Im Außenbereich wird live im Wok gekocht und ein Tipi lädt zu Heilreisen und offenem Singen ein.
Eröffnet wird die Messe am Freitag, 12. September um 19.00 Uhr mit Trommeln, Live Musik und anschließender Lesung von Maria Bachmann aus ihrem neuen Buch „Bin auf Selbstsuche - komme gleich wieder.“
Am Samstag, 13. September steht ab 20 Uhr das Kabarett „Du Psycho Du – oder was ist denn schon normal“ mit Mag. Andreas Roithner auf dem Programm.
Der Reinerlös der Veranstaltung kommt, wie auch schon im Vorjahr, der Schule in Lama Gaun / Nepal zugute, die Stuppner mit seinem Verein Friends of Nepal errichtet hat und unterstützt.

Das gesamte Messe-Programm sowie die Liste aller Aussteller finden Sie unter:
http://www.himalaya-development.org/de/explore-2014/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.