12.04.2017, 13:16 Uhr

Im K.U.L.T.: "Ein Münchner im Himmel und in der Hölle"

Wann? 22.04.2017 19:30 Uhr

Wo? KULT, Brunnfeldstraße, 5322 Hof bei Salzburg AT
Vom Himmel in die Hölle und dann doch zurück auf die Erde: In Hof geht das. (Foto: Hofer Theaterspieler)
Hof bei Salzburg: KULT | HOF. Die Hofer Theaterspieler nehmen sich heuer dem bayerischen Volksstück "Ein Münchner im Himmel und in der Hölle" von Alfons Schweiggert an.

Unter der Regie von Gerard Es wird das Stück vorerst sieben Mal im K.U.L.T. in Hof aufgeführt. Premiere ist am 21.4. um 19:30 Uhr.

Vom Himmel in die Hölle

Der Möbelpacker Alois Hingerl erleidet während eines Wirtshausaufenthalts einen Herzanfall und wird vom Erzengel Michael und in Begleitung des Boandlkramers ins Paradies gebracht. Da er sich nicht an die dort üblichen Gepflogenheiten gewöhnen kann, landet er unversehens eine Etage tiefer in der Hölle. Er fühlt sich aber auch dort nicht wohl und gerät mit dem Teufel und seinen Gehilfen aneinander. In der Folge kommt er zur Einsicht, dass es besser wäre, noch einmal auf die Erde zurückzukehren, wo er von seiner Frau und seinen Freunden begeistert willkommen geheißen wird.

Aufführungstermine

Freitag, 21.4., 19:30 Uhr
Samstag, 22.4., 19:30 Uhr
Sonntag, 23.4., 15:00 Uhr
Dienstag, 25.4., 19:30 Uhr
Donnerstag, 27.4., 19:30 Uhr
Freitag, 28.4, 19:30 Uhr
Samstag, 29.4., 19:30 Uhr

Tickets

Karten sind unter der Telefonnummer 06229-220414
Bürgerservice der Gemeinde Hof, Postplattenstraße 1

ab 17.00 Uhr, sowie SA und SO:
Kartenreservierung unter 0664 63 75 156
oder online unter www.hofer-theaterspieler.at

Die Karten können zu den Amtszeiten im Bürgerservice der Gemeinde Hof abgeholt
werden. Restkarten an der Abendkasse.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.