22.03.2016, 09:50 Uhr

Jugendliche stahlen Schwarzpulver

Drei Jugendliche konnten Schwarzpulver im Wert von 25 Euro aus einem Lager stehlen. (Foto: Franz Neumayr)
In St. Gilgen haben zwei Spaziergänger beobachtet, wie drei Jugendliche eine Schachtel mit Schwarzpulver aus einem Lager stehlen wollten. Nachdem die zwei Jungen und das Mädchen von den beiden Spaziergängern angesprochen wurden, flüchteten sie. Während das Paar auf einem Parkplatz die Polizei verständigte, kamen die drei Jugendlichen zum Lager zurück und stahlen einen Sack mit 2,5 Kilogramm Schwarzpulver, wie beobachtet wurde. Die drei Täter flüchteten mit einem Pkw. Der Schaden beträgt 25 Euro. Eine Personenbeschreibung fehlt jedoch. Wie die drei Täter an den Schlüssel des Lagers kamen, ist noch Gegenstand der Ermittlungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.