02.11.2017, 15:01 Uhr

Kameradschaft Grödig wählte neuen Obmann

Im Bild von links: Bürgermeister Richard Hemetsberger, Obmann Isidor Ziegler, Ehrenobmann Sepp Haslauer und Bezirksobmann Johann Hillerzeder. (Foto: Kameradschaft Grödig)
GRÖDIG (buk). Mit einem neuen Obmann und einem Ehrenobmann hat die Jahreshauptversammlung der Kameradschaft Grödig geendet. Dabei ist der langjährige Fähnrich Isidor Ziegler zum Obmann gewählt worden. Er löst in dieser Funktion Sepp Haslauer ab, der die Funktion mehr als 20 Jahre inne hatte. Dieser wurde zum Ehrenobmann ernannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.