23.06.2017, 11:00 Uhr

Kettensäge verletzt Arbeiter am Fuß

ANTHERING (jrh). Mit einer Kettensäge verletzte sich ein 27-jähriger Arbeiter auf einer Baustelle in Anthering. Beim Zuschneiden einer Holzplatte verfing sich die Kette in einer Platte, berichtet die Polizei. Die Kettensäge erwischte den Arbeiter am linken Fußballen und er erlitt dadurch eine zehn Zentimeter lange Schnittwunde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.