31.05.2017, 09:29 Uhr

Konzert in Faistenau: „Schräg o’ghaucht“

Wann? 14.06.2017 20:00 Uhr

Wo? Gasthof Alte Post, Am Lindenpl. 5, 5324 Faistenau AT
Diese vier Musiker sorgen mit ihrem Können für einen aufregenden Abend quer durch alle Stilrichtungen. (Foto: Salzburger Botschaft)
Faistenau: Gasthof Alte Post | FAISTENAU. Am Mittwoch, dem 14. Juni (20:00 Uhr) tritt im Faistenauer Gasthof Alte Post eine spannende Gruppe auf. „Schräg o’ghaucht“ ist, wie der Titel bereits andeutet, Musik, quer durch die Stile. Es sind Schlager, Oldies, Pop und genauso Volksmusik im Programm, wobei die Musik stilübergreifend und mit Witz präsentiert wird. Daher klingt so gut wie nichts „gerade“, was den Stil anlangt, sondern eben „schräg“. Dies gilt jedoch nur für die Stile, nicht für die Qualität. Es ist den Mitgliedern von „Schräg o’ghaucht“ ein sehr wichtiges Anliegen, die Musik in höchster Qualität zu präsentieren. Dafür garantiert in erster Linie Alexandra Bauer, die mit ihrer ausgebildeten Opernstimme von Klassik bis Volksmusik jedes Metier in Perfektion abdeckt.

Tolle Musiker

Manfred Stiegler ist wie Florian Alber Multiinstrumentalist und beherrschen die Beiden jedes Instrument, das sie in die Hand nehmen. Manfred Stiegler ist als Virtuose auf der Harmonika weit über die Grenzen bekannt und kennt im wahrsten Sinne des Wortes als Harmonikabauer das Instrument in- und auswendig.
Florian Alber ist Mitglied mehrerer Formationen, spielt vom Jazz bis zur Volksmusik alles auf Saiten- ebenso wie auf Blasinstrumenten.
Albert Reiterer schließlich bildet mit Alexandra Bauer die Gruppe „Salzburger Botschaft“, deren Titel bereits erfolgreich in den diversen Medien vertreten sind.
Sein Hauptinstrument ist Gitarre und wird er als „Clapton“ der Volksmusik bezeichnet. Zusammen garantieren „Schräg o’ghaucht“ ein buntes Programm durch mehrere Jahrzehnte und Musikstile.

Tickets


Karten gibt es im Vorverkauf bei der Raiba sowie im Tourismusverband in Faistenau sowie unter www.kulturig.at
zum Preis von Euro 14,- oder an der Abendkasse zum Preis von Euro 16,-.
Kartenreservierungen und weitere Infos unter info@kulturig.at oder 0664-4323596.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Du den Inhalt lädst, werden Daten zwischen Deinem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.