10.11.2017, 17:05 Uhr

Laternen-Spaziergang über den Plainberg

Nächster Termin: 15.12.2017 00:00 Uhr

Wo? Tourismusverband Bergheim, Moosfeldstraße 2, 5101 Bergheim bei Salzburg AT
Laternen zum Ausborgen - für den beschaulichen Spaziergang in Bergheim
Bergheim bei Salzburg: Tourismusverband Bergheim | Stille Nacht „wortwörtlich“ ab Winter 2017/18 in Bergheim
Um die angeblich „ruhigste Zeit“ im Jahr wirklich zu spüren, bietet der
Tourismusverband den Spaziergängern in Bergheim Laternen und Fackeln an. Für den beschaulichen Ausflug ist ganz besonders der Höhenweg am Plainberg zu empfehlen.
Von hier aus ist der Blick über Salzburg an sich schon sehenswert. Magisch wird es, wenn ab der Dämmerstunde unzählige Lichter die Festspielstadt märchenhaft erleuchten. Spätestens dann wird einem der Reichtum dieses Ausblicks gewahr. Alles in erreichbarer Nähe zu wissen und doch - für den gewählten Augenblick - mit Distanz, lässt einen beim
Spaziergang in der Dunkelheit eine wohltuende, innere Einkehr wiederfinden.

Ab Mitte November werden für Spaziergänger und Gäste im Hotel Gasthof Maria Plain, im Dorfladen vom Genussdorf Gmachl und im Tourismusverband Laternen und Fackeln bereitgestellt, die sich jeder ausleihen kann, der dieses Erlebnis am späten Nachmittag oder Abend genießen möchte.
Die Wege – oder Teilstücke davon – sind in der Faltkarte „Bewegungsarena
Bergheim“ gekennzeichnet, die ebenfalls bei den Entleihstellen aufliegen.
Und wenn nach einem ausgiebigen Spaziergang der Wunsch nach warmen
Getränken, Mehlspeisen oder mehr aufkommt, lässt sich auch das vor Ort auf beste Weise stillen.
Stille Nacht
Wortwörtlich
TVB Bergheim

Öffnungszeiten:
- Hotel Gasthof Maria Plain: Montag bis 14h, Mittwoch bis Sonntag ganztägig
- Dorfladen im Genussdorf Gmachl: Montag bis Sonntag 9.30-15h
- Tourismusverband Bergheim: Montag bis Freitag 10.30-17.30h
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.