29.05.2017, 17:07 Uhr

Mit 1,78 Promille in Straßengraben gestürzt

Die Feuerwehr musste die Frau aus ihrem Auto befreien. (Foto: FF Wals)
WALS (jrh). Eine 31-jährige Frau stürzte mit ihrem Auto mitten in der Nacht in einen Straßengraben, nachdem sie zuvor von der Straße abgekommen war, berichtet die Feuerwehr. Die Lenkerin war in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie kam mit leichten Verletzungen davon. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,78 Promille.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.