27.06.2017, 13:30 Uhr

Mit Drogen in der Tasche zur Polizei

BERGHEIM (jrh). Mit 17 Gramm Cannabiskraut in der Tasche fragte ein 20-jähriger Mann aus Gambia in der Polizeiinspektion Bergheim nach dem Weg. Im Gespräch mit den Beamten zeigte sich der Mann äußerst nervös. Schließlich bemerkten die Polizisten das Cannabiskraut. Bei seiner Einvernahme gestand der Mann, dass er bereits seit seinem 14. Lebensjahr regelmäßig Cannabis konsumiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.