07.06.2017, 00:00 Uhr

Sole-Mio-Zone: Sonnenstrom für alle

Klein, aber simon®: Das Minikraftwerk für zu Hause mit einer Spitzenleistung von 150 Watt passt auf jeden Balkon. (Foto: Salzburg AG)

Von der kleinen Photovoltaik-Anlage für den Balkon bis zur großen Solarstrom-Lösung für Unternehmen: Bei der Salzburg AG gibt’s für jeden das Richtige!

Wer sauber und nachhaltig seinen eigenen Strom erzeugen möchte, braucht dazu nur zwei Partner: Zum einen die Sonne am Himmel, zum anderen die Salzburg AG. Denn ganz egal, ob es um einen gewerblichen Betrieb, das Haus am Land oder den kleinen Balkon in der Stadt geht: Die Profis der Salzburg AG holen für alle die Sonne vom Himmel. So kann sich beispielsweise jeder mit dem kostenlosen Photovoltaik-Check für Privatkunden Größe und Leistungsfähigkeit einer für ihn sinnvollen Solaranlage ermitteln lassen.


Selbst produzieren und selbst verbrauchen:
Das rechnet sich.

Generell gilt: Je höher der Eigenverbrauch des selbst produzierten Stroms ist, umso wirtschaftlich sinnvoller ist auch die Errichtung einer eigenen Photovoltaik-Anlage. Schließlich beträgt der Wert etwaiger Strom-Überkapazitäten, die in das Stromnetz eingespeist werden, weniger als ein Drittel des tatsächlichen Strompreises – der enthält neben dem Energiepreis nämlich noch Netzgebühren und Steuern. Jede im Haus selbstverbrauchte Kilowattstunde ist also gut dreimal so viel wert wie eine ins Netz eingespeiste. Zu weiteren Informationen fragen Sie Ihren Kundenbetreuer oder Energieberater der Salzburg AG


Wir sind rund um die Uhr für Sie da.

Serviceline 0800/660 660.
www.salzburg-ag.at/photovoltaik
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.