23.05.2017, 10:17 Uhr

Spielen für die Kinderkrebshilfe

In Anif wurde für die Kinderkrebshilfe gespielt. (Foto: Versicherungsagentur Anif)
ANIF (buk). Für den guten Zweck ist es für Anifs Bürgermeisterin Gabriella Gehmacher-Leitner und Vizebürgermeister Josef Grasmann in die örtliche Stockhalle gegangen. Gemeinsam mit zahlreichen örtlichen Mannschaften und städtischen Teams wurde dabei auf Einladung der Versicherungsagentur Anif OG für den guten Zweck gespielt. Insgesamt sind dabei rund 6.000 Euro zusammengekommen, die an die Kinderkrebshilfe weitergegeben werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.