16.11.2016, 10:48 Uhr

Straßwalchner als Modedirektor beim Intercoiffeur-Kongress

Andreas Paischer war als Modedirektor beim Intercoiffeur-Kongress. (Foto: Paischer)
STRASSWALCHEN (buk). Zum Kongress in der Universität Salzburg haben die Intercoiffeure Österreich geladen um zu zeigen, wie die Firseurelite ihr Handwerk definiert. Unter dem Motto "Ein Friseur ist so viel mehr" gab es Vorträge zum Thema Wirkung und Körpersprache, Change Management sowie Infostände von Partnerfirmen rund um das Thema Friseurhandwerk. Highlights des Tags waren drei Showteile, bei denen junge Talente – umrahmt von Akrobatik und einem musikalischen Tribut an Prince – ihre kreativen Ideen präsentierten. Als Modedirektor fungierte Andreas J. Paischer vom gleichnamigen Salon in Straßwalchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.