01.12.2016, 08:21 Uhr

Tödlicher Verkehrsunfall in Ebenau

(Foto: Archiv Polizei)
EBENAU (et). In Ebenau kam gestern zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Nahe einer Bushaltestelle wurde ein Fußgänger von einem Pkw überfahren. Offenbar wollte der Mann kurz nach 18 Uhr die Fahrbahn in der Dunkelheit überqueren. Der Autofahrer konnte die Kollision nicht mehr verhindern. Der 70-jährige Fußgänger aus Ebenau erlag noch an Ort und Stelle seinen schweren Verletzungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.