14.02.2018, 16:36 Uhr

Verkehrsunfall in Wals – Reiterin verletzt

Ein Auto und eine Reiterin stießen im Ortsgebiet von Wals zusammen. Pferd und Reiterin verletzten sich und wurden ins Krankenhaus gebracht. (Foto: Symbolfoto: BBL)
WALS-SIEZENHEIM. Am 14. Februar fuhr um 10 Uhr eine 52-jährige Deutsche mit ihrem Auto auf der Hauptstraße im Ortsgebiet von Wals. Auf der selben Straße ritt eine 31-jährige Deutsche auf ihrem Pferd. Die beiden stießen zusammen. Das Pferd wurde vom Auto erfasst und kippte mitsamt der Reiterin um. Dabei verletzten sich die 31-Jährige und das Pferd. Die Frau wurde von der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.  Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.