06.10.2016, 09:14 Uhr

Wechselbetrug in der Salzburger Innenstadt

SALZBURG (kh). Am frühen Nachmittag des 5. Oktobers 2016 gelang es einem unbekannten Täter die Verkäuferin eines Geschäftes in der Salzburger Innenstadt abzulenken. Der Mann bat die Frau Geld zu wechseln. Daraufhin fehlten in der Kasse mehrere hundert Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.