29.11.2016, 15:23 Uhr

Weihnachten im Schuhkarton

Die Kinder von Seeham mit ihren gespendeten Weihnachtspackerl (Foto: Foto: Hans Ziller)

Seeham ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not.

SEEHAM (lin). Die Volksschule der Gemeinde hat sich zum zweiten Mal in die weltgröße Geschenkeaktion für Kinder in Not eingeklingt. "Weihnachten im Schuhkarton" nennt sich auf englisch „Operation Christmas Child“ und hat seit 1993 über 130 Millionen Kinder in 150 Ländern erreicht.
Mit Ihrer Päckchenspende für „Weihnachten im Schuhkarton“ könne man weitaus mehr bewirken als bloß einen Glücksmoment, so die Organisatoren. "Man kann Kindern die Chance geben, die Weihnachtsbotschaft für sich zu entdecken und echte Liebe kennenzulernen", heißt es.
In Seehasm packten die Volksschulkinder zuhause gemeinsam mit ihren Eltern ein Packerl. Diese Weihnachtsspenden werden dann in die Schule getragen und zu einer zentralen Sammelstelle gebracht. Heuer sind 38 Packerl zusammengekommen für Kinder, die auf diese Weise das vielleicht erste Geschenk ihres Lebens bekommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.