06.11.2017, 00:00 Uhr

Weihnachtsmarkt Köstendorf

Nächster Termin: 02.12.2017 bis 03.12.2017

Wo? Dorfplatz Köstendorf, Zentrum, 5203 Köstendorf bei Salzburg AT
Köstendorf bei Salzburg: Dorfplatz Köstendorf | KÖSTENDORF. Seit 20 Jahren wird in Köstendorf ein programm- und abwechslungsreicher Weihnachtsmarkt organisiert. Am 2. und 3. Dezember 2017 erwartet die Besucher ein stimmungsvolles Rahmenprogramm. Auf dem Dorfplatz, im Pfarrhof und im Stadl beim Pfarrerbauer werden Ausstellungen und Kaufmöglichkeiten geboten.
Die Köstendorfer Vereine bieten neben den kulinarischen Köstlichkeiten wie heiße Maroni, Glühwein, Weihnachtsbäckereien, Pofesen, Räucherfische, selbstgemachte Liköre und Edelbrände auch Weihnachtsgeschenke, Christbaumkugeln, Drechslerarbeiten, Kunstkerzen, Weihrauch, Bienenwachswaren, Keramikwaren, Strickwaren, allerhand Dekomaterial u.v.m. an.

Das Programm wird durch eine Weihnachtsausstellung im Pfarrhof und einer interessanten Krippenausstellung im Pfarrerbauerstadl ergänzt. Im heurigen Krippenbaukurs hergestellte Krippen komplettieren die Ausstellung.  Die Kinder der Volksschule werden am Samstagnachmittag um 14:00 Uhr den Weihnachtsmarkt mit ihren Darbietungen eröffnen. Der Nikolaus wird um 15:30 Uhr seine Gaben an die zahlreichen kleinen Besucher verteilen. Beim darauffolgenden Lichterzug gehen wir mit Laternen, von der Feuerwehrjugend mit Fackeln begleitet, zum Seniorenwohnhaus. Dort werden die kleinen Besucher als Vorboten des Advents die Bewohner mit kleinen Geschenken und Liedern erfreuen.
Um 19:00 Uhr wird heuer wieder zum Adventsingen in die Pfarrkirche eingeladen. Musik und besinnliche Texte sollen uns in der hektischen Zeit zur Ruhe kommen lassen und uns mit Vorfreude auf die kommende Weihnachtszeit erfüllen. An Sonntag spielt uns die Brauchtumgruppe um 14:00 Uhr eine von Alois Wieder umgeschriebene szenische Darstellung der Herbergsuche.  Franz Santner trägt am Sonntag um 15:00 Uhr im Bischofszimmer des Pfarrhofes weihnachtliche Geschichten mit musikalischer Begleitung vor.

Zum Abschluss wird die unheimliche Schar der Perchtenpassen polternd über den Dorfplatz ziehen. Mit ihren Darbietungen in handgeschnitzten Holzmasken und selbst angefertigten Kostümen werden sie so manch gruseligen Schrecken verursachen.

Der Verein Weihnachtsmarkt Köstendorf freut sich auf Ihren Besuch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.