09.02.2018, 13:15 Uhr

Zwei Raubüberfälle geklärt, Täter festgenommen

Der Mann, der im vergangenen Jahr zwei Tankstellen überfallen haben soll, wurde nun festgenommen. (Foto: Polizei Salzburg)
STRASSWALCHEN. Der mutmaßliche Täter von zwei Tankstellen-Überfällen wurde nun festgenommen. Dies berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg.

Drohung mit Küchenmesser

Wie bereits berichtet (zum Artikel) wurde am 28. September 2017 die Jet-Tankstelle in Straßwalchen überfallen. Zu einem ähnlichen Überfall kam es am 21. Oktober in einer Tankstelle in Lochen, Oberösterreich (zum Artikel). In beiden Fällen bedrohte ein maskierter Mann die Angestellten mit einem Küchenmesser. 

Deutscher festgenommen

Nach umfangreichen Ermittlungen konnten die Landeskriminalämter Salzburg und Oberösterreich einen Deutschen als Tat-Verdächtigen ausforschen. Er wurde am 7. Februar in Oberösterreich festgenommen.

Überfälle für Lebensunterhalt und Drogen

Der mutmaßliche Täter wurde in die Justizanstalt Puch-Urstein gebracht. Er gab an, mit den Überfällen seinen Lebensunterhalt und seinen Drogenkonsum finanziert zu haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.