19.12.2017, 16:03 Uhr

Svazek soll Nachfolge von Kickl antreten

Vizekanzler Heinz-Christian Strache hat Marlene Svazek als neue FPÖ-Generalsekretärin vorgeschlagen. (Foto: Neumayr/Leo)
SALZBURG (jrh). Die Salzburger FPÖ-Landesobfrau Marlene Svazek soll neue Generalsekretärin ihrer Partei werden. So will es zumindest Vizekanzler und FPÖ-Bundesparteiobmann Heinz-Christian Strache, der Svazek als Nachfolgerin für Herbert Kickl vorgeschlagen hat. Die 25-Jährige aus Großgmain wird sich bei der nächsten Sitzung der Bundesparteileitung im Jänner der Wahl stellen. "Sollte Marlene Svazek tatsächlich zur neuen FPÖ-Generalsekretärin gewählt werden, wird sie dennoch als Spitzenkandidatin der Freiheitlichen bei der kommenden Landtagswahl im April ins Rennen gehen", versichert FPÖ-Landespressesprecher Dom Kamper.

____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.