offline

Kathrin Hagn

2.814
Heimatbezirk ist: Flachgau
2.814 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 06.12.2017
Beiträge: 534 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 7
1 Bild

Demente Frau löst Großeinsatz aus

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | vor 13 Stunden, 50 Minuten | 39 mal gelesen

ST. GILGEN (kha). Wie eine 83jährige Frau vom Gipfel des Zwölferhorn nach Faistenau gelangt ist, obwohl sie eigentlich nur eine Toilette auf dem Restaurant am Zwölferhorn aufsuchen wollte,  ist derzeit nicht bekannt. Nach dem sie von dem angekündigten Toilettenbesuch nach zwei Stunden noch immer nicht zurückgekehrt war  verständigte der 80jährige Ehemann die Polizei. Bergretter, Alpinpolizisten und der Polizeihubschrauber...

1 Bild

Polizisten "erschnupperten" Suchtmittel

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | vor 14 Stunden, 13 Minuten | 16 mal gelesen

GRÖDIG (kha). Der Geruch von Marihuana, der aus einer Wohnung in Grödig drang, veranlasste Polizisten vor kurzem zu einer Kontrolle derselben. Die Bewohner, ein 34-jähriger Flachgauer sowie eine 30-jährige rumänische Staatsangehörige, öffneten die Wohnung zwar, verwehrten den Beamten  aber den Zutritt. Der 34-Jährige wurde aggressiv, und ging auf die Polizisten los, woraufhin es zu einem Pfefferspray-Einsatz der Polizei kam....

4 Bilder

Wissenschaft als Impulsgeber für Events

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | vor 1 Tag | 25 mal gelesen

Rund 80 Eperten aus der Tagungsbranche-Branche nahmen die VEGA Sternwarte in Augenschein. - NUSSDORF (kha). Rund einen Monat nach der offiziellen Eröffnung der VEGA-Sternwarte wurde diese nun auch in ihrer Funktion als Eventlocation vorgestellt. Für die Vermietung und die Organisation der Räumlichkeiten zeichnet die Choros Concept GmbH verantwortlich, die mit der Sternwarte mehr bieten will als nur einen optisch ansprechenden...

1 Bild

Kabelkämpfer schöpfen neue Hoffnung aus EuGH Urteil 1

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | vor 2 Tagen | 19 mal gelesen

Die Freileitungsgegner in Koppl und Eugendorf fordern eine neue Beurteilung der Trassenaufhiebe. - KOPPL/EUGENDORF (kha). Für die Liga der Freileitungsgegner ist es eindeutig: Nachdem der EuGH in einem Vorabentscheidungs-Verfahren einen Trassenaufhieb in Oberösterreich als Rodung und damit als UVP-pflichtig eingestuft hat, müsse auch das Salzburger Projekt auf dieser Grundlage neu bewertet werden, so die Forderung. Die...

1 Bild

Influenza: Gratis Grippe impfen für alle ab 60

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | am 13.09.2018 | 166 mal gelesen

Alle Versicherten ab 60 können sich von 1. Oktober bis 31. Dezember auf Kosten der SGKK impfen lassen. - SALZBURG /FLACHGAU (kha). Alle Versicherten ab 60 Jahren können sich auch heuer wieder auf Kosten der SGKK gegen Grippe impfen lassen.  Zusätzlich erhalten, wie bereits im Vorjahr, chronisch kranke und gefährdete Personen die Impfung als Leistung der SGKK. Die Impfung auf Kassenkosten erfolgt beim Hausarzt. Zahl der...

1 Bild

Experten warnen vor Brandmythen

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | am 12.09.2018 | 53 mal gelesen

Pro Jahr sterben im Schnitt 25 bis 30 Personen bei Bränden in den eigenen vier Wänden. - SALZBURG (red). Insgesamt 3.847 Brände entfielen im Jahr 2016 auf den Zivilbereich. Das sind 52,5 Prozent aller Brandgeschehen in Österreich. 30 Menschen starben 2016 an den Folgen eines Brandes. „Mit dem Herbst steht uns die Hochsaison für Brände bevor", erklärt Dr. Armin Kaltenegger, Leiter des Forschungsbereichs Eigentumsschutz im...

1 Bild

Die "Ente" wird 70 Jahre alt

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | am 12.09.2018 | 48 mal gelesen

Eine Ikone der Automobilgeschichte feiert Geburtstag. - ÖSTERREICH (red). „Entwerfen Sie ein Auto, das Platz für zwei Bauern in Stiefeln, einen Zentner Kartoffeln oder ein Fässchen Wein bietet, mindestens 60 km/h schnell ist und dabei nur drei Liter auf 100 km verbraucht. So oder so ähnlich lautete  - der Legende -zufolge die Anweisung an den französischen Auto-Konstrukteur André Lefèbvre schon in den 30er Jahren. Was aus...

2 Bilder

72jährige Folk-Ikone Iain Matthews in Thalgau

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | am 12.09.2018 | 30 mal gelesen

THALGAU (kha). Iain Matthews machte sich als Gründungsmitglied und Sänger für die ersten drei Alben von „Fairport Convention“ ab 1967 zum ersten Mal musikalisch bemerkbar und veränderte die Stimme der Folk-Musik in seinem Land. 1969 verließ er „Fairport Convention“, gründete seine eigene Band,  die „Matthews Southern Comfort“, mit der er einen Nr. 1-Hit in Großbritannien mit Joni Mitchells „Woodstock“ landete. Fast 50 Jahre...

1 Bild

Reptilien finden und schützen

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | am 12.09.2018 | 398 mal gelesen

Haben sie gewusst, dass die Äskulapnatter gut klettern kann und bis zu 2 Meter lang wird? Neben dem grundsätzlichen Wissen, dass Reptilien wie die Zauneidechse, die Äskulapnatter & Co. in unseren Breitengraden heimisch sind, weiß man oft sehr wenig über diese Tiere: Auch wo sie genau vorkommen, kommt einem  Rätselraten gleich. Der Naturschutzbund bittet deshalb die Bevölkerung um Mithilfe. 14 Reptilienarten kennt man in...

11 Bilder

Elsbethen : Ganz viel Neues für die Kinder

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | am 11.09.2018 | 41 mal gelesen

Elsbethen schließt wichtige Projekte im Bereich der Kinderbetreuung ab - ELSBETHEN (kha). "Nach der Fertigstellung des neuen Kindergartens im Herbst 2017 rundet die Kinderbetreuung für unter Dreijährige in der Goldensteinstraße das Service für junge Familien in Elsbethen nun perfekt ab", freut sich der Elsbethener Bürgermeister Franz Tiefenbacher. Mit Anfang September hat der Verein "Gemeinsam Wachsen" die neu umgebauten...

1 Bild

Den Wallfahrern schien die Sonne

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | am 11.09.2018 | 15 mal gelesen

WALLERSEE (red). Bei strahlendem Wetter und beinahe sommerlichen Temperaturen machten sich rund hundert Wallfahrer am Samstag in Neumarkt auf den Weg rund um den Wallersee. Der traditionelle Weg der Wallfahrer ist rund 20 km lang und führt durch alle Gemeindegebiete des Wallersees. Woerle stiftete Käsejause Beginnend in Neumarkt, über Weng (Köstendorf), nach Zell (Seekirchen) und über Seebrunn (Henndorf) führt er die...

1 Bild

Koppler Kinder sind jetzt auch Spürnasen

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | am 11.09.2018 | 45 mal gelesen

Den Forschergeist der Kleinsten fördern – W&H unterstützt Spürnasenecke in Koppl - KOPPL (kha). Über eine eigene Spürnasenecke freuen durfte sich der Kindergarten Koppl. Bei der kürzlich stattgefundenen Eröffnung des neuen Forschungslabors  präsentierten die Kinder zusammen mit der stellvertretenden Kindergartenleiterin Michaela Neumayr den neuen Roboter „Robi“. Ab nun wird mit Feuereifer experimentiert und spielerisch...

1 Bild

Caritas wird Kooperationspartner

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | am 11.09.2018 | 14 mal gelesen

SEENLAND (kha). Kleider, die in den Sammelcontainern der Altstoffsammelhöfe im Salzburger Seenland abgegeben werden, erfüllen ab sofort einen guten Zweck. Die Caritas Salzburg übernimmt die Kleider als neuer Kooperationspartner des Regionalverbands Salzburger Seenland. Im Caritas Logistikzentrum in Hallwang wird die abgegebene Ware von langzeitarbeitslosen Menschen sortiert. Danach kommen gut erhaltene Kleider und Schuhe...

5 Bilder

Zwei Franzosen mit unglaublich kaputtem Auto unterwegs

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | am 04.09.2018 | 228 mal gelesen

NEUMARKT (kha).Am späten Abend  wurden Polizisten gestern auf der Wiener Bundesstraße (B1) in Neumarkt auf einen entgegenkommenden Pkw aufmerksam. Dieser war mit Fernlicht und eingeschalteter Warnblinkanlage in Richtung Henndorf unterwegs. Die gesamte Heckbeleuchtung des Fahrzeuges funktionierte nicht. Der Pkw wurde angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Windschutzscheibe mit Klebeband Dabei stellten die Polizisten...

2 Bilder

Hochleistungsbahn: Projektpräsentation der ÖBB in Köstendorf

Kathrin Hagn
Kathrin Hagn | Flachgau | am 04.09.2018 | 174 mal gelesen

KÖSTENDORF (kha). Seit nunmehr 20 Jahren wird über den Ausbau der Hochleistungsbahn durch den Flachgau debattiert und verhandelt: "Über die Jahre wurden nun schon viele Trassenvarianten diskutiert", blickt der Köstendorfer Bürgermeister Wolfgang Wagner zurück, "unter anderem auch eine, die viergleisig durch die Ortschaft Weng geführt hätte. Nach langem Ringen und dank intensiver Bürgerbeteiligung konnte aber einiges...