07.11.2016, 17:08 Uhr

Ducks U17 kämpfte sich ins Westcup-Finale

Im dichten Anifer Schneetreiben hatten die Salzburg Ducks am Ende die Nase deutlich vorne. (Foto: Christine Gappmayer)

Bei heftigem Schneetreiben setzten sich die Salzburger in Anif gegen die Pinzgau Devils durch.

ANIF/SALZBURG (buk). Mit einem Punktestand von 37:12 hat sich die U17 der Salzburg Ducks deutlich gegen die Pinzgau Devils durchgesetzt. Damit sicherten sich die American-Footballer ihren Platz im Neun-Mann-Westcup-Finale.

Vom Winter überrascht

Auch der plötzliche Wintereinbruch zu Beginn des dritten Viertels konnte die Spieler in Anif nicht bremsen. Raymond Bonnel, Headcoach der Ducks-Kampfmannschaft, zog die für American Football benötigten Linien höchstpersönlich in den Schnee.

Finale in Hohenems

Im Westcup-Finale geht es für die Ducks nun am kommenden Wochenende nach Hohenems, wo sie gegen die Cineplexx Blue Devils antreten. Eine Begegnung dieser beiden Teams ging Ende Oktober mit einem Spielstand von 36:12 Punkten zugunsten der Vorarlberger aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.