17.10.2016, 12:59 Uhr

Taekwondo: deutscher Bundestrainer zu Gast in Oberndorf

Am Wochenende von 15.-16. Oktober trafen sich über 50 Taekwondo Sportler aus 15 Vereinen und 5 Bundesländern in Oberndorf, wo der deutsche Bundestrainer Georg Streif einen Lehrgang für Sportler, Trainer und alle Taekwondo Interessierten abhielt. Streif, seines Zeichens mehrfacher Medaillengewinner bei Weltmeisterschaften und Großturnieren als Sportler und Trainer, sorgte mit 4 Praxis- und einer Theorie Einheit für den Feinschliff der Teams für die kommende Staatsmeisterschaft (22.10.) in Vorarlberg.
Dabei wurden Techniken, Kombinationen sowie taktische Aspekte am neuesten Stand der Entwicklungen im Hochleistungssport behandelt.
Herzlichen Dank allen Teilnehmer und der Sportunion Österreich!

Alle Fotos unter: https://goo.gl/photos/PyAvWoDcmQP8zvJD6
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.