12.09.2017, 18:00 Uhr

Team Bergheim sucht Fußballplatz

Hamid Rahimi und Alef Qurbani lieben Fußball. (Foto: Diakoniewerk)
SALZBURG (jrh). Hamid Rahimi ist Kapitän des Teams Bergheim, einer Fußballmannschaft, gegründet von einem Freiwilligen und Bewohnern des Diakoniewerk-Flüchtlingsquartiers Kasern. Seit Juni spielt die Mannschaft bereits gegen andere Teams, bestehend aus Asylwerbern und Migranten. Nach dem Finale am 1. Oktober sieht die Zukunft aber nicht mehr ganz so rosig aus. "Damit wir weiter trainieren können, fehlt uns leider ein Fußballplatz, den wir nutzen dürfen", erzählt Teamkapitän Rahimi.

____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories aus dem Lungau informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App"-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.