11.06.2017, 17:27 Uhr

Union Woerle Henndorf - World League Herren in Linz

Gruppenfoto mit dem Präsidenten des SVV (ganz links) und der Vizepräsidentin Presse (zweite von rechts)
Nach dem Sensationssieg gegen Deutschland am Freitag folgte der nächste, hart umkämpfte Sieg gegen Mexiko. Unser Trainer und vier unserer Spielerinnen waren beim Spiel gegen Mexiko live dabei. "Tolle Stimmung und ein spannendes Spiel bis zum Schluß. Es ist eine wahre Freude unserem Nationalteam zu zu schauen und mit zufiebern. Eine Draufgabe wäre ein weiterer Sieg gegen Spanien", so unser Trainer Thomas Pichler.
Am Schluß des Spieles gab es noch Autogramme und gemeinsame Fotos mit einigen Spielern sowie ein Foto mit dem Präsidenten des Salzburger Volleyball Verbandes Spring Harald und der Vizepräsidentin Presse Spring Stefanie.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.