17.11.2016, 08:55 Uhr

Erste McDonald's-Filiale eröffnete in Straßwalchen

Franchisenehmer Michael Kühlwein und Andreas Schmidlechner, McDonald's Managing-Direktor-Österreich, begrüßten Bürgermeister Friedrich Kreil als einen der ersten Gäste. (Foto: Franz Neumayr)

Franchisenehmer Michael Kühlwein setzt dabei auf moderne Technik

STRASSWALCHEN (buk). Mit zahlreichen prominenten Gästen aus der Region hat Franchisenehmer Michael Kühlwein seine McDonald's-Filiale in Straßwalchen feierlich eröffnet. Insgesamt bietet der Laden in der Salzburgerstraße 118 Sitzplätze im Innenbereich und – an sonnigen Tagen – weitere 75 Plätze auf der Terrasse. Auch ein McCafé und ein McDrive gehören zum Angebot.

Bestellen mit dem Smartphone

Betstellt werden kann an der Kassa, an einem der Selbstbedienungsterminals oder mit der "Quick-Mac-App" via Smartphone. Auch die Option "my burger" steht dabei zur Auswahl. Hier können sich die Gäste selbst die Zutaten ihrer Burger aussuchen.

50 neue Arbeitsplätze

"Durch die Neueröffnung schaffen wir in einem ersten Schritt 50 neue Arbeitsplätze", erzählt Kühlwein. Bei Bedarf schließt er eine Erweiterung des Teams nicht aus. Vier Mitarbeiter werden zudem zu Kaffeeexperten – sogenannten Baristi – ausgebildet.

iPads als Entertainment

Das Restaurant selbst ist im iPads ausgestattet, die es den Gästen ermöglichen, im Internet zu surven, zu spielen oder sich online zu informieren. Auch kostenloses W-Lan und ein großzügiger Spielbereich für die kleinen Gäste gehören zum Programm. "Die Bedürfnisse der Kinder liegen uns besonders am Herzen, deshalb setzen wir einen Schwerpunkt auf Familien", so der Franchise-Nehmer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.