ÜBERGABE DES FRIEDENSLICHTES AUS BETHLEHEM AN DIE PFADFINDERDELEGATIONEN

Die Übergabe des Friedenslichtes an die Pfadfinder-Delegationen nahm das diesjährige ORF-Friedenlicht-Kind, Tobias, vor.
Im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes in der Pfarre Franz von Assisi, Mexikoplatz 1020 Wien, wurde das Friedenslicht an Pfadfindergruppen aus den USA, Belgien, Spanien, Bosnien, Polen, Frankreich, Niederlande, Schweiz, Deutschland und Österreich übergeben.

Die Veranstaltung stand unter dem Motto: "Unser Leben ist eine tägliche Suche nach Frieden".

2018 findet die Friedenslichtübergabe am 15.12. im Mariendom in Linz OÖ statt.

GUT PFAD und friedliche WEIHNACHTEN

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen