Jenn and the Camera
Jenn Wortham setzt in ihren Bildern auf natürliche Schönheit

Fotografin Jenn Wortham ist als "Jenn and the camera" sehr erfolgreich. Ihr Markenzeichen. Natürlichkeit!
2Bilder
  • Fotografin Jenn Wortham ist als "Jenn and the camera" sehr erfolgreich. Ihr Markenzeichen. Natürlichkeit!
  • Foto: Wortham
  • hochgeladen von Wolfgang Unger

Bilder von einzigartigen Menschen in natürlichem Licht – das ist das Markenzeichen von Fotografin Jenn Wortham.

FLORIDSDORF. Großvaters Polaroidkamera weckte Jenn Worthams Interesse für Fotografie. Schon im zarten Alter von fünf Jahren wollte sie alles ablichten was ihr vor die Linse kam. Dabei liegt Worthams Liebe eindeutig bei der Fotografie von Menschen. Was sie daraus kreiert, spiegeln ihre Werke in beeindruckender Art und Weise wider, denn sie zeugen von innerer Schönheit und Ausdruckskraft.

Trotz einer fundierten Ausbildung in Grafik-Design und Fotografie bricht sie ganz bewusst die Vorgaben, welche jeder Fotograf in seiner Ausbildung lernt. Bemerkenswert ist ihre Herangehensweise bei der Lichtsetzung: Ganz egal welchen Auftrag sie ausführt, sie verzichtet bewusst auf jede Art von künstlichem Licht.

Ein Fan von Natürlichkeit

In ihrem Studio in der ehemaligen Traktorfabrik sucht man vergebens nach sündhaft teuren High-Tech-Lichtanlagen, denn mit Studioblitzen oder Scheinwerfern bestückte Stative mag sie so gar nicht: „Ich bin ein absoluter Fan von natürlichem Licht, arbeite ausschließlich mit den von der Natur arrangierten Lichtquellen, was meinen Arbeiten eine gänzlich realistische Note verleiht“, erklärt Wortham. Ein Blick in das Portfolio der Fotografin lässt ihren ganz individuellen Stil erkennen. Ein Shootingtermin mit ihr hat schon ein ganz eigenes Flair.

Was man auf jeden Fall dazu braucht, ist Zeit. Denn vor dem Shooting klärt die Fotografin zuerst ausführlich mit dem Klienten, was dessen Vorstellungen und Wünsche sind. „Ich fühle meinen Kunden sozusagen auf den Zahn, möchte sie kennenlernen, sie spüren und vor allem respektieren, nur so wird das Endergebnis ein Respektables sein“, gibt sie zu verstehen. Hektik und den sonst üblichen Shootingstress wird man bei ihr nicht erleben. Zeitvorgaben gibt es keine, der Termin dauert eben so lange, bis sie davon überzeugt ist, dass sowohl ihr Modell als auch sie selbst mit dem Endprodukt zufrieden sind.

Die perfekte Aufnahme

„Wer mir seine Zeit schenkt, wird mit außergewöhnlichen Fotos belohnt, das bin ich schon meinem eigenen Anspruch schuldig“, verspricht Wortham. Da kann es schon mal vorkommen, dass sie das Set aufs Flachdach ihres Ateliers verlegt, um die Stimmung des Sonnenlichts einzufangen. Ihre Arbeitsweise ist auch bei Businesskunden sehr beliebt. Das zeigen zahlreiche Aufträge, für die Wortham auch schon einmal den halben Erdball umrundet. Infos: www.#+jennandthecamera.com

Fotografin Jenn Wortham ist als "Jenn and the camera" sehr erfolgreich. Ihr Markenzeichen. Natürlichkeit!
...and the camera
Autor:

Wolfgang Unger aus Leopoldstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.