Christopher Drazan wechselt zum 1. FC Kaiserslautern

Vom Rekordmeister Rapid in die zweite Deutsche Liga nach Kaiserslautern.   FOTO: Güni ART
  • Vom Rekordmeister Rapid in die zweite Deutsche Liga nach Kaiserslautern. FOTO: Güni ART
  • hochgeladen von Güni ART

Wien/Kaiserslautern - Der Betzenberg ruft: Christopher Drazan wechselt vom Rekordmeister SK Rapid Wien in die zweite deutsche Bundesliga zum 1. FC Kaiserslautern.

Der 22-jährige Mittelfeldspieler kam im Jänner 2007 von der Admira nach Hütteldorf, absolvierte seitdem 144 Pflichtspiele in Grün-Weiß und avancierte unter Dietmar Constantini auch zum ÖFB-Teamspieler. Zudem bestritt der Drazan in seiner Laufbahn 29 Nachwuchsländerspiele für Österreich. In der abgelaufenen Herbstsaison kam Drazan für Rapid in 14 Spielen zum Einsatz, dabei konnte er einen Torerfolg und zwei Assists verbuchen.

Drazan, dessen Vertrag bei Rapid mit Ende der aktuellen Saison ausgelaufen wäre, erhält bei den "Roten Teufeln" einen Vertrag bis Sommer 2016, über die Ablösemodalitäten wurde zwischen beiden Vereinen Stillschweigen vereinbart.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


4 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen