European Youth Olympic Festival
Jessica Fortner ist ein Ausnahmetalent im Judosport

Die 15-jährige Floridsdorferin Jessica Fortner hat schon viele ihrer Gegnerinnen "aufs Kreuz gelegt".
4Bilder
  • Die 15-jährige Floridsdorferin Jessica Fortner hat schon viele ihrer Gegnerinnen "aufs Kreuz gelegt".
  • Foto: Sellner Fotografie
  • hochgeladen von Conny Sellner

Die 15-jährige Jessica Fortner aus Floridsdorf zählt zu den größten Talenten im österreichischen Judosport.

FLORIDSDORF. "Wir wollten, dass sich unsere Tochter zu verteidigen lernt." So beschreibt Paul Fortner den Beginn der Judokarriere seiner 15-jährigen Tochter Jessica. Aus dem recht pragmatischen Zugang wurde eine steile Karriere, die nun in der Teilnahme am European Youth Olympic Festival in Aserbaidschan diesen Sommer gipfelt.

Dort nimmt die talentierte Floridsdorfer Schülerin mit dem österreichischen U18-Nationalteam an den Judobewerben teil. „Ausdauer, Konsequenz und Ehrgeiz werden mir von den Trainern und Sportkameraden zugeschrieben, ebenso wie meine außerordentliche Willensstärke. Ich bin überzeugt davon, dass ich durch harten und vollen Einsatz meine Ziele erreichen werde“, erzählt Jessica.

Ehrgeizige Ziele, große Erfolge

Ihre ersten Judoversuche machte Jessica Fortner mit nur vier Jahren im Judoclub DSG St. Jakob in Floridsdorf. Seit elf Jahren trainiert die ehrgeizige Schülerin mit viel Fleiß im Verein JC Klosterneuburg in Niederösterreich. Im September 2017 wurde sie für ihren großen Fleiß und ihr Talent belohnt. Jessica wurde ins Österreichische Leistungszentrum Südstadt aufgenommen, wo sie im Internat wohnt und nur die Besten trainieren.

Dabei zeigen Jessicas große Erfolge, dass sich die harte Arbeit bezahlt macht. Von 2012 bis 2018 wurde die Schülerin Niederösterreichische Landesmeisterin. 2018 wurde sie sogar Österreichische Meisterin in der U16. #+Die Ehrung als „Young Champion“ für den Meistertitel von 2018 fand erst Ende Mai dieses Jahres in der Arena Nova in Wiener Neustadt statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen