Am Wochenende startet die Beachvolleyballsaison mit dem Beachvolleyball Champions Cup !
Kunert/Leitner starten Freitag in der Gruppe "Klagenfurt"

Laurenz Leitner (li.) und Tommy Kunert freuen sich auf den Beginn der neuen Beachvolleyballsaison
  • Laurenz Leitner (li.) und Tommy Kunert freuen sich auf den Beginn der neuen Beachvolleyballsaison
  • hochgeladen von Franz Kunert

Die „abgespeckte“ Beachvolleyballsaison 2020 startet dieses Wochenende mit dem Austrian Beachvolleyball Champions Cup. Es handelt sich dabei um ein Einladungsturnier für die besten Teams des Landes, um rasch wieder Wettkampferfahrung zu sammeln. Die besten 12 Teams – sowohl bei Damen als auch Herren – werden in der Vorrunde in drei Vierergruppen an drei verschiedenen Spielorten (Wien Salzburg, Klagenfurt) starten. Die besten acht Teams erreichen zwei Semifinalpools mit je 4 Teams und den Spielorten Graz und Wien. Die Top 4 bestreiten dann ein Finalturnier in Wien. An allen Tourorten wird ein moderierter Live-Stream installiert, der Finaltag wird im ORF live übertragen.

Thomas Kunert wird die heurige Saison mit dem 20-jährigen Newcomer Laurenz Leitner bestreiten. Der gebürtige Salzburger ist derzeit beim Heeressport und in Wien stationiert. Die beiden Stützpunktspieler wollten im März schon gemeinsam beim 4-Sterne Turnier in Mexiko an den Start gehen, aber dann kam Covid-19 dazwischen.

„Laurenz ist technisch schon sehr weit und hat mit 1,93m auch eine gute Handlungshöhe am Block. Sein markantestes Merkmal ist allerdings seine enorme Schuhgröße von 51 ¾“, stellt Floridsdorfs Beachboy Tommy Kunert schmunzelnd seinen neuen Partner kurz vor.
„Wir freuen uns, dass es endlich losgeht. Wir trainieren gemeinsam in Wien harmonieren schon recht gut. Der Champions Cup wird eine erste Bewährungsprobe für uns sein“, berichtet Kunert.

Das Duo Kunert/Leitner spielt in der Gruppe "Klagenfurt" (26. Juni Sportpark Klagenfurt, Beginn 10 Uhr) gemeinsam mit:

 Martin Ermacora/Moritz Pristauz
 Christoph Dressler/Alexander Huber
 Thomas Kunert/Laurenz Leitner
 Arwin Kopschar/Paul Pascariuc

Nach Abschluss des Beachvolleyball Champions Cup sind weitere Stationen auf der Austrian Beachvolleyballtour geplant.

Newsletter Anmeldung!

Autor:

Franz Kunert aus Floridsdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen