30.06.2017, 13:20 Uhr

Schwer verletzter Motorradfahrer nach Unfall in Wien-Floridsdorf

Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. (Foto: Berufsrettung Wien)

Aus bisher unbekannter Ursache stieß am Freitag um 5 Uhr früh in Floridsdorf ein Motorradfahrer mit einem Autolenker zusammen. Er wurde schwer verletzt.

FLORIDSDORF. Am Freitag kollidierte ein Motorradfahrer in den frühen Morgenstunden mit einem PKW in der Jedleseer Straße. Der 50-Jährige kam zum Sturz und zog sich mehrere Prellungen, Rissquetschwunden und eine Wirbelsäulenverletzung zu.

Mehrere Teams der Berufsrettung Wien übernahmen die notfallmedizinische Erstversorgung vor Ort. Der Patient wurde von der Berufsrettung zur weiteren Abklärung in ein Spital gebracht.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.