offline

Sabine Krammer

2.918
Heimatbezirk ist: Floridsdorf
2.918 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 21.03.2012
Beiträge: 535 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 5 Gefolgt von: 22
2 Bilder

In der Donaustadt stinkt es immer noch

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Donaustadt | vor 1 Tag | 18 mal gelesen

Die bz ging Hinweisen der Leser hinsichtlich Quellen des Gestanks nach. Möglich wäre, dass die Geländegegebenheit dafür verantwortlich ist. Eine Notrufnummer soll helfen. - DONAUSTADT. Bewohner der Donaustadt berichten von einer wahren Geruchsbelästigung, die bei Schönwetter, wenig Niederschlag und Wind aus Südost fast nicht erträglich ist. Die bz machte sich auf die Suche nach der Quelle des Gestanks und fand dank vieler...

2 Bilder

Noch gibt es typische Wirtshäuser am Eck

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Floridsdorf | am 19.04.2017 | 43 mal gelesen

Gastwirt Roman Loos betreibt ein Wirtshaus in Floridsdorf und ist für das Catering auf den Wiener DDSG-Schiffen zuständig. - FLORIDSDORF. Früher war der Wirt im Grätzel ein wichtiger und beliebter Treffpunkt für Bewohner eines Bezirks. Heute findet man nur noch selten typische alte Wiener Gasthäuser. Der Gastronomie-Obmann der Wirtschaftskammer, Peter Dobcak, meint dazu: „Wienweit handelt es sich um eine Verschiebung von...

5 Bilder

Kluckygasse: Die Gasse der Künstler

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Brigittenau | am 19.04.2017 | 8 mal gelesen

Die Kluckygasse beherbergt Künstler und Kreative aus verschiedenen Branchen. Obwohl die Gasse realtiv kurz ist, gibt es einige neue Kunstbetriebe. - BRIGITTENAU. Sie ist unscheinbar und beherbergt dabei einen wahren Schatz an kreativem Potenzial. Obwohl die Kluckygasse nur sehr kurz ist, haben sich hier in den letzten Jahren mehrere Kreative angesiedelt, die hier sowohl Arbeits- als auch Ausstellungsateliers betreiben. Am...

3 Bilder

Ein Hochbeet für die Kinder der Europa-Volksschule

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Brigittenau | am 19.04.2017 | 41 mal gelesen

In der Europa-Volksschule Vorgartenstraße wird ein Hochbeet errichtet. So lernen die Kinder den richtigen Umgang mit den Pflanzen. Es wird beobachtet, gepflegt und am Ende geerntet. - BRIGITTENAU. Gemüse und Obst pflanzen, beobachten, betreuen und schließlich ernten. Das alles wird durch das neue Hochbeet in der Europa-Volksschule für Kinder möglich. Gemeinsam mit dem Büro für nachhaltige Kompetenz bauen die Schüler...

4 Bilder

Gesunde Lebensmittel aus der Region beim Naschkastl 2.0

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Brigittenau | am 19.04.2017 | 63 mal gelesen

Beim Naschkastl 2.0 organisieren sich alle Interessierten selbst biologische Produkte direkt vom Bauernhof. Mitmachen kann jeder. - BRIGITTENAU. Das Naschkastl 2.0 ist kein normales Geschäft, in dem man seine Lebensmittel wie in einem Supermarkt einkaufen kann. Und es handelt sich dabei auch um keinen Süßwarenladen, wie der Name vielleicht vermuten lässt. Vielmehr ist das Naschkastl 2.0 in der Engerthstraße eine...

7 Bilder

Die Grätzelpolizisten der Leopoldstadt im Einsatz

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Leopoldstadt | am 19.04.2017 | 20 mal gelesen

Die Grätzelpolizisten Alexander Pollak und Christian Schopf sind die direkten Ansprechpartner in der Leopoldstadt. - Seit mehr als ein Vierteljahrhundert sind die beiden Polizisten bereits in der Leopoldstadt tätig. In ihrem bisherigen Aufgabenbereich als Kriminalermittler kennen sie die Hotspots und die Probleme sehr genau. Nun sind Alexander Pollak und Christian Schopf aber auch als Grätzelbeamte tätig und sollen den...

7 Bilder

Die erste Wirtschaftssprechstunde in Floridsdorf

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Floridsdorf | am 14.04.2017 | 19 mal gelesen

Wirtschaftsstadträtin Renate Brauner und Bezirkschef Georg Papai berieten Unternehmer in Floridsdorf. Neugründer und Alt-Eingessene wurden zum Austausch eingeladen. - Beim Namen Floridsdorf denkt man wohl vorrangig an Stichworte wie Donauinsel, Franz-Jonas-Platz oder Heurigen, aber seltener an einen typischen Wirtschaftsstandort. Dabei gibt es im 21. Bezirk insgesamt 650 Betriebe, viele davon Einzelunternehmen, Klein- und...

7 Bilder

Auf Du und Du mit der Polizei

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Brigittenau | am 10.04.2017 | 26 mal gelesen

Die Grätzelpolizisten Uwe Schaffer und Hermann Pretschuh sind die direkten Ansprechpartner in der Brigittenau. Die direkte Kontakt zur Bevölkerung spielt eine große Rolle bei den Beamten. - Mit den Leuten reden, Geschäfte und Vereine besuchen, Probleme frühzeitig erkennen und auch ein offenes Ohr haben für die zwischenmenschlichen Probleme. Das und noch viel mehr gehört zu den täglichen Aufgaben von Uwe Schaffer und Hermann...

1 Bild

Kürbisweg: Warten auf Kanalanschluss hat ein Ende

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Donaustadt | am 04.04.2017 | 79 mal gelesen

Die Bewohner des Kürbiswegs sollen 2018 den Kanalanschluss erhalten. - DONAUSTADT. Gut Ding braucht Weile – dieses Motto könnte für die Bewohner des Kürbisweges hinsichtlich eines versprochenen Kanalanschlusses gelten. Aber der Reihe nach: Bereits im November 2012 berichtete die bz-Wiener Bezirkszeitung von verärgerten Bewohnern, denen die Anbindung an das öffentliche Kanalnetz in Aussicht gestellt wurde. „Man hat uns schon...

16 Bilder

Die Vetmeduni wird umgebaut

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Floridsdorf | am 04.04.2017 | 29 mal gelesen

Eine neue, zentrale Anlaufstelle für kranke und verletzte Kleintiere entsteht bei der Vetmeduni Wien. - FLORIDSDORF. Der Campus der Vetmed muss nach 20 Jahren Bestehen in bestimmten Bereichen saniert werden. Die seit 2005 auf Tiere ausgerichtete Universitätskliniken, aber auch besonders die Klinik für Kleintiere, gehören überarbeitet. Bis jetzt sind die Einrichtungen und Ambulanzen auf mehrere Standorte am Campus verteilt....

2 Bilder

Verkehrssituation in der Stromstraße wird entschärft

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Brigittenau | am 04.04.2017 | 33 mal gelesen

Ein Linksabbiegeverbot in der Stromstraße reduziert in Zukunft den Autoverkehr im Wohngebiet. Damit kehrt Ruhe ins Viertel ein. - BRIGITTENAU. Die Bewohner im Wohngebiet Leithastraße-Winarskystraße-Universumstraße können nun aufatmen. Seit drei Jahren bestand der Wunsch aus der Bevölkerung, den Verkehr Richtung innere Brigittenau aus der Wohngegend zu verbannen. Jetzt wurde im Bezirksparlament der Vorschlag der...

2 Bilder

"Fair-Teiler": Lebensmittel teilen statt wegwerfen - der Verein foodsharing macht es vor 1

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Floridsdorf | am 20.03.2017 | 169 mal gelesen

In der VHS Kürschnergasse stehen ein Kühlschrank und ein Tisch mit Lebensmittel für Alle bereit. - FLORIDSDORF. Salat, Karotten, Brokkoli, aber auch Nudeln, Joghurt und Gebäck: Während in vielen Familien durch einen Großeinkauf oder den eigenen Garten Lebensmittel überbleiben, können andere Familien diese sehr gut gebrauchen. Lebensmittel nicht wegzuwerfen, sondern diese zu teilen, ist die Devise des Vereins foodsharing, der...

3 Bilder

Von der Architektur zum Buchverlag

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Donaustadt | am 20.03.2017 | 12 mal gelesen

Die Donaustädterin Kristina Waxhofer ist eine Powerfrau im Job und schreibt auch erfolgreich Bücher. - DONAUSTADT. Die gebürtige Grazerin und überzeugte Donaustädterin Kristina Waxhofer ist eigentlich sehr erfolgreich mit ihrem Architektur- und Ziviltechnikbüro. Eigentlich, denn: „Ich habe gespürt, dass ich meine Kreativität nicht ausleben kann und ich vieles in mir herumtrage“, so die Powerfrau. Neben der Selbständigkeit und...

4 Bilder

Jugendparlament Word Up: Das wünschen sich Jugendliche für die Brigittenau

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Brigittenau | am 20.03.2017 | 26 mal gelesen

Die Ideen und Vorschläge der Brigittenauer Jugendlichen für die Parkgestaltung wurden im Jugendparlament entschieden und der Politik übergeben. - BRIGITTENAU. „Es war nicht einfach, aus 92 Vorschlägen jene auszuwerten, die von allen gewünscht werden und auch finanzierbar sind“, fasst die 15-jährige Jennifer, Delegierte zum Jugendparlament, die Ideenfindung zusammen. Gemeinsam mit ihren Klassenkameraden aus der Neuen...

2 Bilder

Brigittenau: Hier lernen die Tischler von morgen

Sabine Krammer
Sabine Krammer | Floridsdorf | am 13.03.2017 | 34 mal gelesen

Im Berufsausbildungszentrum in der Innstraße werden Tischler hochqualitativ und zeitgemäß ausgebildet. - BRIGITTENAU. „Nach der Matura und verschiedenen Tätigkeiten im Handel und in der Industrie habe ich erst gemerkt, dass mir handwerkliche Jobs Spaß machen“, so Wolfgang Wegl, der über das Arbeitsmarktservice zum Berufsausbildungszentrum (BAZ) des BFI Wien gekommen ist. Eigentlich hätte er sich Arbeit in einer Glaserei...