offline

Wolfgang Kutschera

44
Heimatbezirk ist: Floridsdorf
44 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 04.12.2015
Beiträge: 7 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 2 Gefolgt von: 1

Über mich Über perfekt-betreut.at
1 Bild

Jürgen Osterbrink: Gewalt in der Pflege

Wolfgang Kutschera
Wolfgang Kutschera | Floridsdorf | am 14.04.2016 | 21 mal gelesen

In der Ö1 Sendung „Von Tag zu Tag“ spricht Natasa Konopitzky mit Prof. Jürgen Osterbrink über das Tabuthema Gewalt in der Pflege. [07.04.2016] Alkoholismus, Sexualität und Gewalt unter Pflegenden und Ärzten: allesamt Tabuthemen, die man ungern anspricht. Drastische Fälle werden medial aufgearbeitet – das wohl berühmteste Beispiel sind die skandalträchtigen Gepflogenheiten in den 80er Jahren im damaligen Krankenhaus...

Bluthochdruck im Alter

Wolfgang Kutschera
Wolfgang Kutschera | Floridsdorf | am 11.03.2016 | 10 mal gelesen

‎Bluthochdruck‬ ist eine bei vielen Patienten eine unangenehme Begleiterscheinung. Warum die ‪‎Behandlung‬ insbesondere bei älteren Patientinnen und ‪Patienten‬ eine Herausforderung ist, diesem Thema hat heute derStandard einen Artikel gewidmet. Bluthochdruck: Wie Alter und Dosis zusammenspielen

1 Bild

24-Stunden-Betreuung in Österreich: Die Kosten

Wolfgang Kutschera
Wolfgang Kutschera | Floridsdorf | am 25.02.2016 | 236 mal gelesen

Zum Abschluss unserer Informationsserie sehen wir uns die Kostenseite etwas genauer an und klären auf - wieviel 24-Stunden-Betreuung in etwa kostet - wieviel eine Betreuungskraft verdient und - wie Sie auch bei diesem Thema leicht erkennen können, ob sich eine Agentur zu einem fairen und vor allem transparenten Entlohnungsmodell verpflichtet hat zum Video

1 Bild

Alles was Sie über 24-Stunden-Betreuung wissen müssen!

Wolfgang Kutschera
Wolfgang Kutschera | Innere Stadt | am 21.01.2016 | 118 mal gelesen

Wien: Wien | Wir stellen in einer Videoserie vor, wie 24-Stunden-Betreuung in Österreich funktioniert. Nicht nur aus rechtlicher und administrativer Sicht beleuchten wir das Thema, sondern geben auch praktische Tipps und verraten, worauf man bei der Organisation von 24-Stunden-Betreuung auf jeden Fall achten sollte um nicht Opfer von unseriösen Anbietern zu werden. https://www.youtube.com/watch?v=SkXFvEPjD0E Sehen Sie sich unser...

1 Bild

Entlastung von Angehörigen Thema Nr. 1 in Pflege und Betreuung!

Wolfgang Kutschera
Wolfgang Kutschera | Floridsdorf | am 14.01.2016 | 85 mal gelesen

Eine effektive Entlastung Angehöriger ist und bleibt auch im Jahr 2016 die zentrale Herausforderung unserer Gesellschaft im Bereich Betreuung und Pflege. So zeigen aktuelle Statistiken (http://www.tt.com/home/10988045-91/bedarf-an-pflege-und-betreuung-im-burgenland-steigt.csp), dass der Großteil pflegebedürftiger Personen nach wie vor von Angehörigen ohne Beiziehung von Pflegediensten betreut werden. Nicht nur die...

1 Bild

Demenzstrategie nimmt konkrete Formen an! 1

Wolfgang Kutschera
Wolfgang Kutschera | Floridsdorf | am 15.12.2015 | 98 mal gelesen

Vorstellung der ‪Demenzstrategie‬ Die Bundesminister für Gesundheit und Soziales haben die von einer Expertengruppe erarbeitete Demenzstrategie vorgestellt, die als Ziel eine bessere Koordination aller Beteiligten für die Bereiche Pflege, Prävention, Ausbildung und Unterstützung von Angehörigen vorsieht. Dies ist vor allem auch deshalb wichtig, da das österreichische ‪‎Gesundheitssystem‬ sehr förderalistisch organisiert...

2 Bilder

Volkskrankheit Demenz: Wie geht unsere Gesellschaft mit der Krankheit um?

Wolfgang Kutschera
Wolfgang Kutschera | Innere Stadt | am 04.12.2015 | 135 mal gelesen

Wien: Aula der Wissenschaften | Science Talk des ‪#‎BMFWF‬ und #netdoktor.at, 16. November 2015, Aula der Wissenschaften, Wien Diskutanten: Peter Dal-Bianco, MedUni Wien Regina Roller-Wirnsberger, MedUni Graz Robert Oberndorfer, GF Caritas Socialis Erich Fenninger, BGF Volkshilfe Alzheimer ist die am häufigsten auftretende ‪#‎Demenzkrankheit‬, wobei Flexibilität in der ‪#‎Pflege‬ und ‪#‎Betreuung‬ ausschlaggebend sind. Die ‪#‎24hPflege‬ kann...