30.09.2016, 19:32 Uhr

Apollo21 zeigt Tanz-Show im Autohaus

Melanie. Florian, Steffi, Thomas, Jacqui, Peter (Foto: Apollo21 via FB)
Wien: Autohaus TeamFraenkel |

Tanzparkett im Autohaus? Die Kaufleute Jedlesee und das "Autohaus TeamFraenkel" machten es möglich. Die Tänzerinnen und Tänzer vom Tanzstudio Apollo21 lieferten eine tolle Show mit ihrem Erfolgstrainer Sebastian Hoffmann und dem WDC-Professional Peter Erlbeck. Anlass war die Preisverleihung des Gewinnspiels der Wiener Einkaufsstraßen mit den Kaufleuten Jedlesee.

Tanzparkett im Autohaus?


Wienerinnen und Wiener tanzen besonders gerne. Dass man sogar in einem Autohaus eine kesse Sohle aufs Parkett legen kann, bewiesen einige Tanzpaare vom Studio Apollo21 in Floridsdorf. Melanie Klenner und Florian Österreicher, sowie Stefanie Kargl und Thomas Weiner zeigten elegante Standardtänze. Sie hatten dazu ihre Turnierkleidung angezogen - langes Kleid für die Damen, Frack für die Herren. Das gehört schon dazu. Spritzige Lateintänze zeigten Peter Erlbeck (der sich mit Claudia Kreuzer gerade für die kommende WM in Moskau vorbereitet) und Jacqueline Mokrzycki. Zum Schluss wurde noch "Partnertausch" gemacht, und einfach nach Lust und Laune getanzt.

Tanzen bereitet Freude

Das Publikum zeigte sich begeistert. Ich bin sicher, dass ein paar Gäste mit dem Tanzvirus infiziert wurden und schon bald in eine der Floridsdorfer Tanzschulen (z. B. Lamp) kommen werden. Oder ins Tanzstudio Apollo21 in die Deublergasse. Das Studio Apollo21 ist keine Tanzschule für Gesellschaftstanz mit Kursen. Dort werden Tanzbegeisterte in Gruppenstunden und Trainer-Einzelstunden ausgebildet. Vom Anfänger (Breitensport) über Tanzsport, bis zum Pro-Am Modell (Profi tanzt mit Amateur, so wie bei den ORF Dancing Stars) gibt es viele Angebote.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.