Rupert Hörbst präsentiert sein neues Buch

FREISTADT. Mozart trifft auf Haydn, dann auf Bach, der wiederum auf die Beatles trifft. Abba schauen bei Hendrix vorbei – auf ein Gläschen Wein. Am Freitag, 2. November, 20 Uhr, stellt Rupert Hörbst im Rahmen der Freistädter Literaturtage im Salzhof sein neues Buch "Concerto Vinissimo" vor. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung vom Duo Klak.

Projizierte Zeichnungen bilden den weinroten Faden durch den Abend und stammen aus dem neuen Buch des Rainbacher Künstlers, in dem er auf die vielschichtigen Verbindungen zwischen Musik und Wein eingeht. Was geht im Kopf eines Menschen vor, der solche Bilder zeichnet? Diese Frage wird zum Teil beantwortet.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.