888 Kilometer nach Königswiesen

Von links: Edda Savary, Gerlinde Hüttmannsberger, Holger Kaltwasser und Johann Hüttmannsberger.
3Bilder
  • Von links: Edda Savary, Gerlinde Hüttmannsberger, Holger Kaltwasser und Johann Hüttmannsberger.
  • hochgeladen von Carmen Palzer

KÖNIGSWIESEN. Im Hause Hüttmannsberger in Königswiesen gab es kürzlich gleich zwei Gästeehrungen. Edda Savary und Holger Kaltwasser verbringen seit Jahren ihren Urlaub am Bauernhof Grosshaslinger bei Johann und Gerlinde Hüttmannsberger. Auch über den regelmäßigen Besuch aus Lübeck (Deutschland) freuen sich die Vermieter. Karin und Horst Jahn nehmen den Anreiseweg von 888 Kilometer gern in Kauf, um sich bei den Hüttmannsbergers verwöhnen zu lassen.
Als kleines Dankeschön überreichten Bürgermeister Johann Holzmann und der Tourismusverbandsobmann Josef Aglas Blumen, Geschenke und Einladungen zum Essen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen