Auszeichnung für den "Rainbacher Dreig’sang"

Von links: Bürgermeister Fritz Stockinger, Renate Zeiml, Traudi und Hubert Tröbinger.
  • Von links: Bürgermeister Fritz Stockinger, Renate Zeiml, Traudi und Hubert Tröbinger.
  • hochgeladen von Carmen Palzer

RAINBACH. Mit dem Ehrenzeichen der Marktgemeinde Rainbach bedankte sich Bürgermeister Friedrich Stockinger bei Renate Zeiml sowie Traudi und Hubert Tröbinger für deren musikalische Aktivitäten. Das Trio hat sich in den vergangenen 25 Jahren als "Rainbacher Dreig’sang" einen Namen gemacht und "Rainbach" in die Welt hinausgetragen.

Überraschung!

Die Verleihung fand im Rahmen eines kleinen Festes im Gasthaus Maurerwirt statt. Mit der Ausrichtung der Feier wollten sich die Wirtsleute Bettina und Dietmar Greul für die vielen Volksmusikabende bedanken, die der "Rainbacher Dreig’sang" über die Jahre dort veranstaltet hat. Einige befreundete Musikgruppen sind der „geheimen“ Einladung gefolgt und überraschten das Trio mit ihrer musikalischen Aufwartung.
Als die drei im Gasthaus ankamen, sangen alle Mitwirkenden ein eigens für sie umgedichtetes Lied. Die Freude beim "Rainbacher Dreig’sang" war riesengroß. In lustiger Runde wurde den ganzen Abend lang gesungen, musiziert und getanzt.

"Rainbacher Dreig’sang"

Renate Zeiml sowie Traudi und Hubert Tröbinger können mittlerweile auf rund 900 Auftritte zurückblicken. Das musikalische Trio hat sich in der alpenländischen Volksmusikszene einen klingenden Namen gemacht. Als "Rainbacher Dreig’sang" haben die drei bei TV-Sendungen wie „Klingendes Österreich“ oder „Mei liabste Weis“ mitgewirkt und bereits überregionale Volksmusikpreise wie den „Pongauer Hahn“ gewonnen.

TV-Tipp:
Am Donnerstag, 30. Mai, wird ein Portrait vom "Rainbacher Dreig’sang" auf Servus TV in der Sendung „Hoagascht“ ausgestrahlt.

Autor:

Carmen Palzer aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.