Bergmesse beim Gipfelkreuz am Viehberg

Wie immer: Der Berg ruft.
2Bilder
  • Wie immer: Der Berg ruft.
  • Foto: Naturfreunde Sandl
  • hochgeladen von Martina Lehner

Vielleicht weil man dem Herrgott ein bisschen näher ist.... luden die Naturfreunde Sandl letzten Samstag abend wieder zur Bergmesse auf den Hausberg.

Im Jahr 2012 wurde das von den Naturfreunden errichtete Gipfelkreuz am Viehberg eingeweiht. Seither zählt die Bergmesse im Herbst zu einem Fixpunkt im Jahresplan der Naturfreunde. An die 100 Personen aus Sandl und den umliegenden Gemeinden scheuten den Aufstieg nicht und erwanderten den Messbesuch auf 1.112 Metern Seehöhe.

Das prall gefüllte Gipfelbuch verrät, dass viele Leute das Kreuz besuchen und die Ruhe und den wunderbaren Ausblick am Viehberg genießen. Wer nicht so gern wandert, sondern lieber auf zwei Brettern unterwegs ist, braucht nur auf den Winter zu warten: Die Ausstiegsstelle vom Schlepplift ist neben dem Gipfelkreuz.

Wie immer: Der Berg ruft.
Hier versteckt sich das Gipfelbuch
Autor:

Martina Lehner aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.