Der Umwelt Gutes tun
Damen-Quintett verbindet das Angenehme mit dem Nützlichen

Von links: Herta Himmelbauer, Christine Steininger,
Franziska Müller, Gerti Guschlbauer sammeln Müll am Johannesweg.
2Bilder
  • Von links: Herta Himmelbauer, Christine Steininger,
    Franziska Müller, Gerti Guschlbauer sammeln Müll am Johannesweg.
  • Foto: Ludwig Riepl
  • hochgeladen von Carmen Palzer

WEITERSFELDEN. Jeden Dienstag und Donnerstag treffen sich Franziska Müller, Gerti Guschlbauer, Gerti Greindl, Herta Himmelbauer und Christine Steininger zum gemeinsamen Nordic Walking am Johannesweg in Weitersfelden. Einmal im Monat nehmen die fünf Damen auf Bitte von Tourismusobfrau Erika Glocker hin neben den Nordic-Walking-Stecken auch Müllsäcke und Handschuhe mit. Das fleißige Quintett befreit die Natur unterwegs von Abfall und verbindet damit Fitnesstraining und Umweltschutz.

Schritte in die richtige Richtung

"Aludosen und Plastikflaschen gehören nicht in die Landschaft", sind sich die fünf einig. "Wenn alle Wandersleute und Spaziergeher ihren Müll bis zum nächsten Abfalleimer mitnehmen würden, wäre das ein Schritt in die richtige Richtung." Ein weiterer Tipp der Umwelt-Ladys: "Mit der Ferse der Wanderschuhe lässt sich leicht ein Loch in den Waldboden treten, um darin seine Notdurft samt Klopapier zum Verrotten zu vergraben. Forstwirte würden sich freuen, wenn ihre Holzstöße nicht in ein Wander-WC umfunktioniert werden würden."

Von links: Herta Himmelbauer, Christine Steininger,
Franziska Müller, Gerti Guschlbauer sammeln Müll am Johannesweg.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen