Frauenfrühstück in Kefermarkt

3Bilder

KEFERMARKT. Die afghanischen Frauen, die im Flüchtlingshaus der Volkshilfe in Kefermarkt wohnen, begrüßten vor kurzem 25 Gäste aus Kefermarkt und Linz. Grund dafür? Die Frauen der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten haben die Idee des Frauenfrühstücks aus der Taufe gehoben und umgesetzt. Frauen aus dem Iran, Rumänien, Afghanistan, Somalia und natürlich aus Österreich trafen sich bereits 15 Mal zum gemeinsamen Essen. Der Termin in Kefermarkt war der erste im Bezirk Freistadt. Alle Kefermarkter Flüchtlingsfamilien halfen zusammen, um zahlreiche Leckereien vorzubereiten. Das nächste Treffen ist am 10. Dezember, 9.30 Uhr, in der Grünauerstraße 20 in Linz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen