"I gib die Büda kan Titel, wei a jeder siacht wos aundas."

Seine Mühle ist sein ganzer Stolz - Peter Mayr aus Reinach
4Bilder
  • Seine Mühle ist sein ganzer Stolz - Peter Mayr aus Reinach
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Lisa Kiesenhofer

RAINBACH. Was wäre typischer für das Mühlviertel, als seine Mühlen? Sogar nach hunderten von Jahren bleibt die Region seinem Namen noch gerecht: auch heute gibt es noch viele Mühlen und einige davon sind sogar noch in Betrieb. Genutzt werden die Bauten aber mittlerweile auch für andere Dinge. Peter Mayr, ursprünglicher Linzer, nennt eine dieser Mühlen mittlerweile sein Heim. Der ehemalige Radrennprofi entschied sich nach einer schweren Herzkrankheit und anderen privaten Gründen dazu, ein ruhigeres Fleckchen Erde aufzusuchen, um sich dort niederzulassen. "Ich musste wortwörtlich runter vom Gas gehen, etwas Ruhe einkehren lassen und mir eine Alternative zum Sport suchen," erzählt der Kunstbegeisterte. Der mehrfache Staatsmeister fand durch den Künstler Josef Fischnaller, seinen langjährigen Bekannten, Gefallen an der Malerei. Durch ständige Ermunterung seiner Tochter, verfolgte er sein neugewonnenes Hobby weiter und mittlerweile verkauft er ca. zwei bis drei Bilder pro Monat. Die sehr farbenfrohen und unglaublich unterschiedlichen Werke behandeln Themen wie Adam und Eva, die S10 oder den Weltuntergang. Es befindet sich sogar eine parodierte Picasso-Immitation unter den Bildern.
Die Mühle, in der Peter Mayr seit einigen Jahren wohnt, gibt es schon seit 1579. Obwohl er schon einige dieser Bauten gesehen hat, ist seine Mühle für ihn eine der schönsten. Besonders typisch für das Mühlviertel im 16. Jahrhundert findet er die rustikale Steinbauweise des Gebäudes.
Hier am Ufer der Feldaist fühlt sich nicht nur Peter Mayr wohl: egal ob es sich dabei um seinen Sohn, oder um ihm unbekannte Wanderer handelt, Besucher hat der fröhliche Rentner immer gern um sich. Wenn etwas größere Feiern in der 140 Quadratmeter Mühle steigen, lädt er auch gerne Bands zu sich nach Hause ein.

Autor:

Lisa Kiesenhofer aus Landstraße

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.