ÖVP Frauen spenden für SMB

V.l.n.r. Renate Hofer, SMB Obmann Gerhard Tröbinger, Daniela Kepplinger

Bei der alljährlichen Weihnachtsfeier sammeln die Neumarkter ÖVP Frauen Spenden für einen sozialen Zweck. Heuer ging die Spendensumme an den regionalen Sozialmedizinischen Betreuungsring Lasberg, deren Mitarbeiterinnen seit vielen Jahren auch Pflegefälle in Neumarkt bestens betreuen. „Die Leute werden immer älter und brauchen vielfach mobile Betreuung. Eine regionale Versorgung ist in jedem Fall eine gute Sache, man kennt meist die Leute, die Wege sind kurz, es bleibt nichts auf der Strecke. Außerdem gibt es in Lasberg ein Heilmitteldepot, wo man unbürokratisch und schnell Heilbehelfe ausleihen kann. So eine Initiative kann man nur unterstützen,“ meint Renate Hofer. Sie überbrachte mit Daniela Kepplinger, beide gehören dem Leitungsteam der ÖVP Frauen an, dem Obmann des SMB’s Gerhard Tröbinger die Spende von Euro 200,--.

Autor:

Sozialmedizinischer Betreuungsring (SMB) aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.