1.000 Euro für Sozialmedizinische Betreuungsringe

Von links: Almobmann Johann Holzmann, Josef Schützenberger, Johannes Neuhofer, Johann Mühllehner und Tassilo Dückelmann.
  • Von links: Almobmann Johann Holzmann, Josef Schützenberger, Johannes Neuhofer, Johann Mühllehner und Tassilo Dückelmann.
  • Foto: MVA
  • hochgeladen von Roland Wolf

BEZIRK FREISTADT. Der Verein „Der Johannesweg“ engagiert sich seit seiner Gründung 2012 für soziale Hilfsprojekte. Kürzlich überreichte der Obmann des Vereins, Johannes Neuhofer, an Josef Schützenberger und Tassilo Dückelmann, die Obleute zweier Sozialmedizinischer Betreuungsringe, Schecks in Höhe von insgesamt 1.000 Euro. Durch diese Spenden will der Verein die Aufrechterhaltung einer unbürokratischen, sozialen Nahversorgung im Bereich der Alten- und Nachbarschaftshilfe in den Gemeinden unterstützen. 750 Euro gingen an den Sozialmedizinischen Betreuungsring Unterweißenbach, Liebenau, Kaltenberg, Königswiesen, Pierbach, St. Leonhard und Weitersfelden, 250 Euro an den Sozialmedizinischen Betreuungsring Schönau, Bad Zell und Tragwein.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.